Ads 468x60px

Automobile

Featured Posts

STYLE

SPOTLIGHT

AUTOMOBILE

TRAVEL

FASHION

Sunday, 18 February 2018

Bergpass Tour mit Hyundai

Über die Großglockner Hochalpenstraße  Großglockner Hochalpenstraße, Hyundaii30 vor Berg Hohe Dock

Die Großglockner Hochalpenstraße verbindet auf einer Länge von 47,8 Kilometern mit 36 Kehren die beiden Gebirgspässe Fuscher Törl und Hochtor miteinander. Beim Fuscher Törl zweigt eine kleine Straße, die sich in engen Serpentinen auf die 2'571 m.ü.M liegende Edelweißspitze, windet. Der Weg zum Großglockner führt über die Kaiser-Franz-Josef-Höhe, in die andere Richtung geht es nach Heiligenblut ins Tal zurück. Die Glocknerstraße war ein Herzensprojekt von Franz Rehrl, selbst leidenschaftlicher Autofahrer. Zusammen mit dem Bauingenieur Frank Wallak setzte er das ehrgeizige Projekt 1930 mit fünf Jahre Bauzeit und 4000 Arbeitern um. Am 22. September 1934 fuhr er als erster eine Runde auf der fast fertig gestellten Großglockner Hochalpenstraße, die für damalige Verhältnisse umgerechnet 65 Mio. Euro, verschlang. Auch heute wird noch nach alter Tradition, auf der am 3. August 1935 eröffneten Hochalpenstraße, der Großglockner Grand Prix ausgetragen, unvergessen ist hier der legendäre Streckenrekord von Hans Stuck, der 1938 im Auto Union nur 10 Minuten für 92 Kurven und 14 Kehren benötigte.
 

Blog Archive

Credits

License: This free Blogger template is licensed under the Creative Commons Attribution 3.0 License, which permits both personal and commercial use. For more specific details about the license, you may visit the URL below:
http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/





Contact us!

Name

Email *

Message *

Instagram

@carsinfashion_magazine View My Stats